Betfair Poker Test der Software – Bonus und Einzahlung

Betfair ist einer der größten Sportwettanbieter weltweit. In Kürze will Betfair sogar an die Börse gehen und wird dabei mit etwa 1,5 Milliarden Euro bewertet! Da wird schnell klar, dass Betfair zu den größten gehört. Wie der Name aber sagt, liegt der Ursprung von Betfair bei Sportwetten. Dort sind sie deshalb so schnell gewachsen weil sie unschlagbare Quoten und ständig innovative Wetten angeboten haben. Irgendwann startete Betfair mit einem eigenen Pokerraum, der komplett eigenständig war. Der Traffic war nicht sonderlich hoch, aber die Spieler extrem schlecht. Deswegen war es ein Geheimtipp für gute Spieler. Nun ist Betfair Poker ins Ongame Netzwerk gewechselt.

Kurzinfos
  • Ongame Netzwerk
  • Poker ohne Download möglich
  • Mac Unterstützung
Bonus Informationen
  • Bis zu $ 2500 Deposit Bonus
  • Bonus wir in einem Stück ausbezahlt
  • zwischen 60 und 90 Tage Zeit
Warum hier spielen
  • Einer der größten Anbieter der Welt
  • Guter Traffic mit vielen schlechten Gegnern
  • Viele Promotions

Betfair Poker Test der Software – Bonus und Einzahlung

Spielniveau und Traffic:
Betfair profitiert vom starken Traffic des Ongame Netzwerks. Und noch immer gibt es bei Betfair viele schlechte Spieler, da auch andere Räume im Ongame-Netzwerk sehr fischige Spieler haben, weil auch viele davon Sportwetten und Casino-Glücksspiele wie Blackjack oder Roulette anbieten. Deswegen ist Betfair nach wie vor eine fischige Seite und für alle Spieler, die loose Sportwetten-Spieler mögen eines der besten Anbieter.

Bonus/Rakeback bei Betfair:
Diese Pokerseite bietet im Moment viele verschiedene Boni. Von $ 50 bis zu $ 2500 ist alles dabei. Hier eine kurze Übersicht:
Welcome50: Der kleinste Bonus ist 90 Tage gültig und für 40 Player Points bekommst du $ 5 gutgeschrieben. Du brauchst also lediglich 400 Punkte um ihn zu clearen – das ist sogut wie nichts. Dieser Bonus entspricht 45 % “Rakeback”.
Welcome250: Für 80 Punkte gibt es $ 10 gutgeschrieben und der Bonus ist 60 Tage gültig. Dieser Bonus erfordert schon deutlich mehr Punkte in kürzerer Zeit und trotzdem ist er für die meisten Spieler locker zu bewältigen. Auch er entspricht 45 % “Rakeback”.
Welcome500: Diese Bonus gilt ebenfalls 60 Tage, für 225 Punkte werden $25 gutgeschrieben. Dies entspricht einem Auszahlungswert von 40 %. Für diesen Bonus muss man schon etwas häufiger spielen und über $ 500 Rake machen im Monat.
Welcome1000: Dieser Bonus ist nur für Vielspieler geeignet, die auch über $ 1000 an Rake machen können. Der Bonus gilt 60 Tage und für 1000 Punkte werden $ 100 gutgeschrieben. Der Rückzahlungswert beträgt 36 %.
Welcome2500: Das ist der höchste Bonus für den du ebenfalls 60 Tage Zeit hast. Für 7000 Punkte bekommst du $ 500 gutgeschrieben. Zwar ist dies der höchste Bonus, in “Rakeback” entspricht das aber “nur” 25 %. Diesen Bonus sollte man nur nehmen wenn man richtig viel spielt – etwa $ 5000 Rake/Monat macht.
Das Bonus Angebot bei Betfair ist sehr vielseitig. Für dich ist sicherlich auch der richtige Bonus dabei.

Klicke hier um dir deinen Betfair Poker Bonus zu holen!

Eine Empfehlung für mehr Informationen zum Betfair Sportwettenbonus ist Sportwettenvergleich.Net

Rakeback ist im Ongame Netzwerk nicht erlaubt. Dafür gibt es sogenannte Loyalty Programme. Bei diesem Programm sammelst du Punkte und kannst diese anschließend umtauschen. Dabei gibt es Level von Bronze, Silver, God, Sapphire und Diamond. Bronze entspricht etwa 5 % Rakeback und Diamond etwa 20 %. Interessanter wird es wenn man über sehr lange Zeiträume bei Betfair spielt. Zum Beispiel wird man mit 60.000 Punkte in den letzten 12 Monaten zum “Grand Master” und kann bis zu 40 % Rakeback bekommen.

Promotionen:
Betfair Poker bietet regelmäßig große Promotions an, darunter zum Beispiel das $ 120.000 Punkte Rennen im Oktober, das $ 150.000 “Betfair Poker Giveaway” und die Ranglisten mit $ 110.000 in Preisgeld.

Daneben kannst Du auch Reisen und Tickets an Live Events mit günstigen Qualifier-Turnieren gewinnen, wie z.B. ans Betfair Poker Live-Turnier in Wien.

Angebotene Poker-Varianten:
Bei Betfair kannst Du primär das bekannte Texas Hold’em Poker (in den Varianten Fixed Limit, Pot Limit und No Limit) sowie Omaha Hi, Omaha Hi-Lo, Seven-Card Stud Hi und Seven-Card Stud Hi-Lo spielen.

Daneben gibt es eine Vielzahl an Turnieren, wovon die meisten MTT’s in der Variante Texas Hold’em NL gespielt werden. Wenn Du Sit and Go’s magst, dann wird Dir Betfair auch gefallen: Hier kannst Du nebst den 10handed SNG’s auch an 6max-Tischen sowie Heads-Up spielen. Zudem kannst Du bei Betfair auch die beliebten Double or Nothing (DON) Turniere spielen.

Software und Grafik:
Betfair Poker gehört seit kurzem zum Ongame Netzwerk. Betfair war lange Zeit ein komplett eigenständiger Pokerraum. Nach dem Wechsel verwendet Betfair auch die Ongame Software, von der durchaus gemischte Meinungen bekannt sind. Manche halten sie für inakzeptabel, langsam und Ressourcen verschwendend. Andere wiederum haben keine Probleme und denken nicht daran auf eine andere Software umzusteigen. Zudem hat die Software mit den Updates in 2010 bedeutend an Stablität gewonnen. Die Grafik ist sehr ansprechend, und die Tische lassen sich zu Minitischen verkleinern, sodass Du auch an mehreren Tischen gleichzeitig spielen kannst.

Betfair heißt im Ongame Netzwerk “Betfair Poker 2″. Dieser Pokerraum bietet im Moment leider keine Version ohne Download an. Mac wird allerdings unterstützt bei der Download Version.

Sicherheit:Bei Betfair wird Sicherheit und ein zufriedener Kunde hoch geschrieben. Da Betfair kurz vor einem Börsengang steht, wird das Angebot noch sicherer. Es gibt keinerlei Bedenken bei Betfair Poker zu spielen. Dieser Pokerraum arbeitet im Übrigen als Sponsor mit bekannten Firmen zusammen und ist Wett-Sponsor von Manchester United und vom FC Barcelona.

Kundendienst:
Betfair hat Antworten auf die häufigsten Anfragen online auf ihrer Webseite veröffentlicht. Einen Support via Telefon oder einen per Chat erreichbaren Kundendienst gibt es bei Betfair aber nicht. Du kannst aber bequem mit einem Kontaktformular den Support anschreiben, der Dir innerhalb eines halben Arbeitstages antworten wird.

Einzahlung und Auszahlung:
Betfair Poker bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten: Delta, Solo, Mastro, Visa, Mastercard, Paypal, Neteller, Moneybookers, ClickandBuy, Banküberweisung und Scheck. Die Minimumeinzahlung liegt bei fast allen Anbietern bei 10 Pfund.

Fazit zu Betfair:
Diese Pokerseite ist nicht umsonst einer der attraktivsten Räume im Moment. Gründe hierfür sind zum einen der gute Traffic im Ongame Netzwerk, viele fischige Spieler aus dem Sportwettenangebot, einer der stärksten Gambling Marken der Welt und zum anderen zahlreiche Bonusangebote und Promotions. Und: Betfair Poker kannst Du komplett auf Deutsch spielen!